Willkommen bei BFC Online!

Der BFC konnte das Heimspiel gegen den FC Viktoria Berlin nicht gewinnen. Am Ende gab es ein 1:1. Den BFC Treffer erzielte Otis Breustedt. Der BFC kam gut ins Spiel und ging auch verdient in Führung. Jedoch übernahm Viktoria nach und das Spiel ohne jedoch die klaren Chancen herauszuspielen. Um den Ausgleich zu erzielen bedienten sie sich einen BFCer - David Malembana, der aber ein gutes Spiel zeigte. Der BFC zeigte sicher eine Reaktion auf Meuselwitz, jedoch fehlt den Spielern das Selbstvertrauen und irgendwie auch die Kondition. Erneut war zu sehen, dass diese im Laufe des Spieles zu fehlen scheint. Im Umschaltspiel passieren auch noch zu viele Fehler, Fehlpässe auf engsten Raum waren ständig zu beobachten. Überzeugend ist anders. Deshalb kann es nur heißen, Punkte gegen einen möglichen Abstieg zu sammeln. Derzeit sieht es so aus, dass dies enorm schwer werden wird. Wir Fans sollten auch in dieser Zeit dem Team die Unterstützung nicht versagen.