Immo Enlightened

  • Male
  • from Molli
  • Member since Jul 3rd 2011
Posts
2,392
Reactions Received
5,885
Points
20,905
Profile Hits
868
Alter Klassiker, Flutlicht und der Sieg
Was will das weinrote Herz mehr? Was war denn das bitte? Der BFC schlägt Energie Cottbus mit 2:1, klar etwas glücklich, aber danach fragt niemand mehr. Im ersten Spielabschnitt war der BFC das bessere Team, überzeugte mit schnellen Spielzügen und gutem Passspiel. Bereits in der 12. Spielminute erzielte Matthias Steinborn das 1:0. Cottbus hatte kaum eine Chance, unsere Deckung war stets auf der Höhe. Der Pausenstand war mehr als verdient.
Das änderte sich im zweiten Spielabschnitt. Cottbus nun sehr aggressiv, schnell und vor allem mit gut heraus gespielten Chancen. Unser BFC wirkte da müde, wir konnten in dieser Phase kaum reagieren. Zum Glück verhämmerte Cottbus zwei riesen Chancen. Doch zum Ende des Spiels setzte der BFC noch einmal alles auf eine Karte, wurde immer wieder durch Fouls gestoppt und war mit den Freistößen immer gefährlich. Zwei davon konnte der Cottbusser Keeper noch für sich entscheiden, doch beim dritten war Andor Bolyki schneller mit dem Kopf am Ball und dieser landete im Tor und nun folgte die Ekstase auf den Rängen. Sieg!

Am kommenden Sonntag spielt der BFC nun beim Aufsteiger in Eilenburg. Die Karten für das Spiel gibt es dort an den Kassen, welche um 11:30 Uhr öffnen. Kartenpreise 10 Euro (ermäßigt 8 Euro). Es gelten auch in Eilenburg die drei G-Regeln (geimpft, genesen, getestet - auch ein Arbeitgebertest reicht). Eine Maske muss mitgeführt werden, aber nur in Räumen aufgesetzt werden. Direkt am Stadion gibt es genug Parkplätze. Auch in Eilenburg muss ein Kontaktformular an der Kasse ausgefüllt werden. Um schneller ins Stadion zu kommen, kann man sich das Formular schon jetzt runterladen und mitnehmen.

https://uploads-ssl.webflow.com/60649cc3e4a1c2a98613fb25/60781a4dd41ef9b73bf006e3_Kontaktbogen%2B.pdf
Zeitiger als sonst gab es dieses Jahr die Auslosung zur 1. Runde im Berliner Pokalwettbewerb. Der BFC muss allerdings noch auf seinen Gegner warten. Der Sieger aus der Partie SpVgg Tiergarten/FK Srbija Berlin empfängt am 11.08.21 unseren BFC
  • Hallo Immo,

    ich schreibe dir mal die Aufstellung, weil du offensichtlich Interesse hast.

    Nr.12 - Breitfeld (Nr.25), Reher, Brandt (Stutter), Blum (Möbius) - Pollasch, Schulz (Nr.10), Kleihs (Siebeck) - Steinborn (Bolyki), Beck (Hoppe), Geurts (Nr.22)

    Hoppe kam in der 30.Minute für Beck, zur Halbzeit kamen Stutter, Bolyki und Möbius für Brandt, Steinborn und Blum, dann kamen die anderen. Die Nr.10 und (ich glaube) die Nr.25 habe ich beim Training nicht gesehen. Von der Verpflichteten fehlte Engfer. Der Torwart ist ein schlanker 2-m-Mann, der einen ganz guten Eindruck macht.

    Dynamische Grüße!

    • Vielen Dank!

      Klar habe Interesse, früher hat der Verein einfach Proband geschrieben und damit waren alle zufrieden.

      Heute kam aber gar nichts, das enttäuschte.

      Kurier hat doch auch geschrieben...so geheim ist nun ein Testkick in der 4. Liga nicht.

      Wie ich sah, wurde auf dem Oberligaplatz gespielt?

    • Ja, das mit der Nr.25 stimmt übrigens nicht, das ist Zefi aus unserem Nachwuchs. Könnte sein, dass der Mann auf der linken Seite, der zur Halbzeit kam nicht Möbius war. Ich dachte, er wäre es, weil der auch blond ist.

      Dieses Affentheater mit der Geheimnistuerei könnte man sich wirklich sparen. Vom Trainer kommt das, glaube ich, nicht.

    • Anhand der Beschriftung der Bilder kann man jetzt sehen, dass Möbius die Nr.10 trug, also für Schulz kam. Der Blonde auf der linken Seite in der 2.Halbzeit scheint dann ein Probespieler zu sein, der aber schon mit trainierte.

  • Sonnabend Fußball?
  • JA unser Wutschi! Mein Name Thomas Feuersänger genannt Feuer war immer mit Wutschi unterwegs mit unseren Fan Club Black Panther!