Berliner Senat bittet um Mithilfe - "Sportforum Berlin"

Rückrundenstart vergeigt

Dritte Saisonniederlage im 20. Saisonspiel. Gegen Lok Leipzig konnte der BFC dieses Mal seine Möglichkeiten nicht abrufen und verpasste durch diese 1:2 Niederlage einen kleinen Big-Point. Lok reiste mit einem dezimierten Kader an und spielte dann so, wie wir es vor einigen Wochen taten, als viele Spieler fehlten, konzentriert, kampfstark und als Team . Das war beim BFC heut leider nicht der Fall. Einige Spieler erreichten nicht ihre Normalform. Passiert ist aber eigentlich nichts, der Abstand zum Tabellenzweiten blieb bei 4 Punkte, anstatt der möglichen 7 Punkte. Aber das Feld ab Platz 3 rückte enger zusammen.

In der kommenden Woche muss der BFC dann zum nächsten Kracher-Spiel nach Cottbus. Erfolgt dann eine Reaktion seitens der Mannschaft, wir hoffen es.

Ziel ist es, dass die Stadt einen Eindruck über den Zustand und die Nutzung des Areals hat, bevor es dann einen "städtebaulich-freiraumplanerischen Wettbewerb" geben wird. Dahinter könnte bspw. eine Renovierung oder Instandsetzung maroder Gebäude stecken. Damit man dann aber eben nicht nur die Eishalle hübsch macht, weil der Rest ist "tiptop" - macht doch bitte Eure Eingaben in der unten verlinkten Umfrage. Weiterhin bittet man um Ideen, was man verbessern könnte. Klingt ein bisschen wie ein Wunschzettel vom Weihnachtsmann. bleibt (halbwegs) realistisch aber auch kreativ und gebt ordentlich Input.

Man ist sicherlich froh über jede konstruktive Kritik. Wenn die dann noch umsetzbar ist... wer weiß.

Die Umfrage geht noch bis zum 10. Mai.


Als Zeitrahmen der Maßnahmen ist teils "bis 2025", teils "nach 2025" genannt. Kein Grund für Hektik - BER wurde auch nicht an einem Tag geplant. Zudem hat man vorher ja noch in Prenzlauer Berg ein "Leuchtturmprojekt" :zwinker1:


Link: https://mein.berlin.de/vorhaben/2020-00084/