Punktspielpause aber Pokalviertelfinale

Nachdem am vergangenen Wochenende die 2. Pokal-Runde ausgespielt wurde, geht es nun weiter mit den Punktspielen. Auf den BFC Dynamo wartet der Bischofswerdaer FV. Der Gastgeber ist zu dieser Saison aufgestiegen und spielt bisher munter mit. Nur einen Punkt trennt den Aufsteiger von unserem Team. Von bisher sechs Heimspielen, konnten zwei gewonnen werden, drei Heimspiele gingen verloren und eines endete Remis. Bester Torschütze ist Frank Zille mit vier Treffern. Einfach wird es jedenfalls nicht, die drei Punkte mit in die Hauptstadt zu nehmen. Der BFC muss voll konzentriert dieses Spiel angehen und vor allem alles abrufen müssen, um siegreich zu sein.

Es geht nun in die heiße Pokalphase für unseren BFC. Noch drei Spiele in diesem Wettbewerb. Wird unsere Elf an diesen drei Spielen teilnehmen? Am kommenden Sonnabend steht erst einmal das Viertelfinale an. Gegner im Jahn-Sportpark ist der SV Lichtenberg 47. Das Spiel beginnt um 13:00 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro, Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt. Unsere Fans sitzen auf der Gegengeraden im Block M und L. Die Gäste im Block A. Auch die Tribüne hat offen. Neu wird sein, dass die Cateringstände und der Fanartikelstand aus der Kurve verschwunden sind. Diese stehen jetzt zusätzlich direkt hinter der Gegengerade.

    Teilen

    Kommentare