Ergebnisse der U17 und U19 - beide erfolgreich!

Am kommenden Sonntag beginnt die Rückrunde für den BFC Dynamo mit dem Spiel beim SV Babelsberg 03. Das Spiel am 08.12. beginnt um 13:30 Uhr im Karl-Liebknecht-Stadion. Auch wenn die Babelsberger auf einen Abstiegsplatz stehen, darf der Gastgeber nicht unterschätzt werden. Sie brauchen jeden Punkt und werden gegen uns alles in die Schale werfen, was möglich ist. Unser Team muss hinten sicher stehen und vorn die sich ergebenen Chancen resolut nutzen. Wille zum siegen und den Kampf annehmen, dann sollte minimum ein Punkt möglich sein, wenn nicht sogar drei Punkte.

Weitere Hinweise zum Spiel stehen im entsprechenden Thread.
1. Runde: BFC Dynamo vs GW Baumschulenweg 11:0
2. Runde: BFC Dynamo vs SV Nord Wedding 8:0
3. Runde: Berolina Stralau vs BFC Dynamo 0:5
Achtelfinale: FC Hertha 03 Zehlendorf vs BFC Dynamo 0:3
Viertelfinale: Auslosung im Januar. Mit dabei: BFC Dynamo, VSG Altglienicke, FC Viktoria 1889 Berlin, SC Staaken, SV Tasmania Berlin, Stern Marienfelde, Berliner SC, TuS Makkabi Berlin,

Ein weiteres gutes Ergebnis erzielte unsere U19 im Spiel gegen den FC Energie Cottbus. Beim 4:2 Sieg erzielten Flamur Dauti (2) und Haja Ibrahim (2) die Treffer und holten damit wichtige Punkte im Abstiegskampf. Am kommenden Wochenende (24.03.) empfängt die U19 den Tabellenzweiten Hertha Zehlendorf im Sportforum.


Unsere U17 kann weiter vom Aufstieg träumen. Im Spiel gegen die Füchse Reinickendorf gewannen unsere Jungs mit 4:0. Damit liegt das Team mit 31 Punkten auf Rang drei. Zwei Punkte hinter dem Tabellenführer Berliner SC (33 Punkte). Die Treffer erzielten Leon Walter (2), Liam Schlegel und Thilo Gildenberg.

    Share

    Comments