Schulle für uns, wir für Schulle!

16.02.2020 - 16:18 Uhr: Nach dem Halbfinal-Einzug musste der BFC heute wieder auswärts im Ligaalltag heran. Im Poststadion traf unser BFC auf Gastgeber Lichtenberg 47. Wie bereits im Hinspiel endete das Spiel verdient Remis. Beide Teams spielten auf Augenhöhe. In der ersten Spielhälfte neutralisierten sich beide Teams halbwegs. Im zweiten Spielabschnitt wurde das Spiel flotter, vor allem auch durch Lichtenbergs Drang nach vorn. Sie erspielten sich dadurch die einde oder andere gute Chance. Der BFC versuchte heute mehr über die langen Bälle nach vorn zu kommen, um dann auch die zweiten Bälle zu erreichen, das gelang leider nicht immer. In der Nachspielzeit kam dann noch einmal der BFC gefährlich vors Tor. Ein Foulspiel im Strafraum, ließ den Schiedsrichter sofort auf den Punkt zu zeigen. Ronny Garbuschewski verwandelte den Elfer sicher zum 1:0 für unsere Elf. Doch fast im Gegenzug gelang den Lichtenbergern durch Brechler das 1:1, unhaltbar für Kevin Sommer, landete der Ball im Dreiangel. In dieser Phase hat der BFC leider schlecht verteidigt,
1. Runde: BFC Dynamo vs GW Baumschulenweg 11:0
2. Runde: BFC Dynamo vs SV Nord Wedding 8:0
3. Runde: Berolina Stralau vs BFC Dynamo 0:5
Achtelfinale: FC Hertha 03 Zehlendorf vs BFC Dynamo 0:3
Viertelfinale: BFC Dynamo vs SV Tasmania Berlin 1:0
Halbfinale 28.03.: FC Viktoria 1889 Berlin, Berliner SC, VSG Altglienicke & BFC Dynamo

Heute noch kann man nur mit der Zunge schnalzen, ob der Übersicht, die Schulle da an den Tag legte (wiederholt, diesmal halt mit einem Tor als Resultat)!
Das fand man offenbar auch in der Redaktion des aktuellen Sportstudios, denn der Treffer steht zur Auswahl zum Tor des Monats!
dies gibt uns Fans die Möglichkeit, Schulle und dem Verein etwas zurückzugeben/ sie zu belohnen, für die geile Hinrunde!


Warum? Was bringt das wem?


Schulle wird dann zur Aufzeichnung eingeladen und kann ein „wenig“ Werbung für den Verein und unsere Liga machen! Das bringt dem BFC mehr Aufmerksamkeit und Gehör. Jedes Bild im überregionalen Fernsehen (ohne negative Nebengeräusche) ist für den Verein Gold wert! Man sieht uns (auch potentielle Sponsoren), man hört uns und man will uns (vielleicht ja mal zu einem schönen Freundschaftsspiel einladen) ...zugegeben die Trauben hängen hoch, ein erster Schritt wäre es aber schon, Schulle zu belohnen. Die nächste Balleroberung im Mittelfeld kommt bestimmt!! ;)


Aktiviert alle Euer Umfeld! Phillip Schulz und unsere Mannschaft haben sich die Aufmerksamkeit sehr wohl verdient!


hier geht’s lang:

https://www.sportschau.de/send…ember---die-tore-104.html

    Share

    Comments